Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Haushaltsrecht des Staates

(Grundseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte mit geringen praktischen Erfahrungen

Ihr Nutzen

Grundkenntnisse des staatlichen Haushaltsrechts erwerben. Rechtlich verbindliche Haushaltsgrundsätze kennen und beachten. Praktische Fälle des Haushaltsvollzugs lösen können.

Inhalt

- Haushaltsgrundlagen - Haushaltsgrundsätze - Begriffsbestimmungen - Bewirtschaftungsbefugnis - Personalhaushalt - Haushaltsüberwachung - Kassenanordnungen - Kassenorganisation, Zahlstellen - Vergaberecht - Dezentrale Budgetverantwortung - Grundzüge des Zuwendungsrechts

Termine und Orte

11.03.2024 ( 10:30 ) bis 15.03.2024 ( 12:00 ) | Nr.: FI-24-231386
Augsburg-Hotel Sonnenhof, Gersthofen

34 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 570,00 €
Unterkunft: 220,00 €
Verpflegung: 172,50 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

02.12.2024 ( 10:30 ) bis 06.12.2024 ( 12:00 ) | Nr.: FI-24-231387
BVS-Bildungszentrum Neustadt, Neustadt

34 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 570,00 €
Unterkunft: 220,00 €
Verpflegung: 172,50 €

Ihre Ansprechpartner

Wieslawa Gradl

Wieslawa Gradl
Organisation

089 54057-8654
089 54057-8699
gradl@bvs.de

Katrin Suhre

Katrin Suhre
Produktverantwortung

089 54057-8652
089 54057-8699
suhre@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.