Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Tiefbauwesen - Landkreise

Zielgruppe

Technische Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen der Tiefbauverwaltungen von Landkreisen in leitender Funktion (Leiter/Leiterinnen bzw. deren Stellvertreter/Stellvertreterinnen)

Ihr Nutzen

Sie erweitern und vertiefen Ihre Kenntnisse, Sie lernen neuere Entwicklungen kennen und können rechtliche und technische Fragen erörtern. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, praktische Erfahrungen im Kollegenkreis austauschen.

Inhalt

- Aktuelle Themen aus Recht und Praxis - Neue technische Entwicklungen - Tiefbauverwaltung - Tarifrecht, leistungsbezogene Bezahlung - Finanzierung des kommunalen Straßenbaus - Betriebsorganisation - Straßen- und Wegerecht (ausgewählte Themen) - Straßenunterhalt, Betriebs- und Winterdienst - Vergabe von Bauleistungen - Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - Unfallverhütung, Arbeitssicherheit

Termine und Orte

26.09.2022 ( 13:00 ) bis 29.09.2022 ( 11:30 ) | Nr.: BA-22-223614
Haus St. Rupert, Traunstein

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 320,00 €
Unterkunft: 156,00 €
Verpflegung: 123,00 €

Ihre Ansprechpartner

Corina Hartung

Corina Hartung
Organisation

089 54057-8656
089 54057-8699
hartung@bvs.de

Sandra Reisinger

Sandra Reisinger
Produktverantwortung

089 54057-8771
089 54057-918771
reisinger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.