Das Bild zeigt eine Unterrichtssituation, wo der Dozent einer Schülerin an ihrem Platz etwas erklärt. Das Bild zeigt eine Unterrichtssituation, wo der Dozent einer Schülerin an ihrem Platz etwas erklärt.

Reisekostensachbearbeitung (BVS)

Qualifizierung für neue und erfahrene Sachbearbeitende mit Zertifikat

Umfangreiche Gesetzes-, Verwaltungs- und Steuervorschriften machen das Reisekostenrecht im öffentlichen Dienst immer anspruchsvoller. Umfassendes Wissen ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Bearbeitung der Reisekostenanträge.

Hinweis: In den Seminaren wird ausschließlich bayerisches Landesrecht (BayRKG) unterrichtet.
 

Neue Reisekostensachbearbeitende oder jene, die seit mindestens 18 Monaten Reisekostenfälle bearbeiten

Mit nur 2 bzw. 3 Pflichtmodulen und 2 Wahlmodulen werden Sie fit als Reisekostensachbearbeitende (BVS)

Die Weiterbildung zu Reisekostensachbearbeitenden setzt sich aus Pflicht- und Wahlmodulen zusammen. Neue Reisekostensachbearbeitende beginnen mit dem Einsteigerseminar. Sachbearbeitende mit mindestens 18-monatiger Erfahrung steigen direkt mit dem Kennerseminar ein.
Nach Teilnahme an mindestens vier Modulen erhalten Sie bereits das Zertifikat zu Reisekostensachbearbeitenden. 
Um dieses Zertifikat zu erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail an fischberger@remove-this.bvs.de, in der Sie einen formlosen Antrag zur Zertifikatserteilung mit der Angabe Ihrer besuchten Seminare stellen. Vielen Dank!

Neue ReisekostensachbearbeitungErfahrene Reisekostensachbearbeitung
Pflichtmodul
Reisekostenrecht für
Einsteigerinnen und Einsteiger

18-monatige Berufserfahrung
Reisekostenabrechnung mit der FA
Reisekosten pws15 über OK.PWS (optional)
1 Tag auf Anfrage bei der AKDB
2 Wahlmodule
Zertifikat „Reisekostensachbearbeiterin - Reisekostensachbearbeiter (BVS)“

Was Sie nach dem Abschluss können

  • Kompetente und rechtssichere Bearbeitung von Reisekostenanträgen
  • Richtige Versteuerung von Reisekosten
  • Effektive Kommunikation und Beratung im Reisekostenservice
  • Abrechnung von Auslandsdienstreisen
  • Bearbeitung von Reisekosten nach dem TVAöD und TVA-L

Ihre Ansprechpartner

Dagmar Fischberger (Foto: Kerstin Müller)
Dagmar Fischberger
Referentin
Sarah Kästner (Foto: BVS/Kerstin Müller)
Sarah Kästner
Organisation