Unterricht an der BVS

Steuerrechtliche Aspekte bei Entgeltumwandlung und Riester-Rente

Zielgruppe

Beschäftigte, die Entgelt abrechnen

Voraussetzung

Grundkenntnisse im Lohnsteuerrecht

Ihr Nutzen

Sie lernen die einschlägigen rechtlichen Bestimmungen zur Entgeltumwandlung und deren Bedeutung für die Praxis kennen.

Inhalt

- Kurzüberblick über das Altersvermögensgesetz - Private Altersvorsorge (begünstigter Personenkreis, Zulage, Sonderausgabenabzug) - Betriebliche Altersvorsorge (Durchführungswege, Entgeltumwandlung) - Wege und Abwicklung der Entgeltumwandlung in der Zusatzversorgung - Steuerfreiheit des umgewandelten Entgelts bzw. Verzicht auf diese Steuerfreiheit - Mitteilungspflichten an die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen - Betriebsrentenstärkungsgesetz (Überblick)

Termine und Orte

13.09.2021 ( 09:00 ) bis 13.09.2021 ( 14:45 ) | Nr.: PS-21-216963
BVS-Bildungszentrum München, München

6 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 175,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Dagmar Fischberger

Dagmar Fischberger
Referentin

089 54057-8661
089 54057-8699
fischberger@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: