Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Probenahme von Trinkwasser gemäß TrinkwV Auffrischungs- und Vertiefungsschulung

Bezeichnung

Probenahme von Trinkwasser gemäß TrinkwV - Auffrischungs- und Vertiefungsschulung

Einführung

Gemäß TrinkwV müssen Probenehmer für eine Probenahme über eine ausreichende Qualifikation einschließlich Schulungsmaßnahmen verfügen. Diese Schulungsmaßnahmen teilen sich in eine Grundschulung wie z.B. "Sachkundelehrgang nach TrinkwV - Probenahme von Trinkwasser" der BVS oder andere anerkannte Grundschulung sowie eine anerkannte, regelmäßig zu besuchende eintägige Auffrischungs- und Vertiefungsveranstaltung. Diese soll spätestens alle 5 Jahre erfolgen und wird Ihnen mit dieser Veranstaltung angeboten.

Zielgruppe

Mitarbeitende von Wasserversorgungsunternehmen, Gesundheitsämtern, Bäderbetrieben, Molkerei- und Lebensmittelbetrieben sowie Untersuchungslaboratorien, die schon eine Grundschulung bzw. einen entsprechenden Sachkundelehrgang mit Erfolg besucht haben.

Voraussetzung

Teilnahme an einer Grundschulung wie z.B. Sachkundelehrgang nach TrinkwV Probenahme von Trinkwasser der BVS oder an einer anderen anerkannten Grundschulung.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zur richtigen Probenahme nach der TrinkwV. Sie diskutieren und klären problematische Fälle und tauschen Ihre Erfahrungen mit weiteren Teilnehmenden aus.

Inhalt

- Aktuelles zur Probenahme und den rechtlichen Grundlagen - Einführung in die Sensorik des Trinkwassers - Unfallverhütung - Aktuelles zur Probenahme für mikrobiologische Untersuchungen - Aktuelles zur Probenahme für physikalische und chemische Untersuchungen - Diskussionsrunde zur mikrobiologischen und physikalisch-chemischen Untersuchung

Termine und Orte

14.11.2023 ( 09:00 ) bis 14.11.2023 ( 16:30 ) | Nr.: UT-23-226579
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €

Ihre Ansprechpartner

Ramona Handwerker

Ramona Handwerker
Organisation

089 54057-8441
089 54057-918441
ramona.handwerker@bvs.de

Beate Bayer

Beate Bayer
Produktverantwortung

089 54057-8432

beate.bayer@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.