Unterricht an der BVS

BayPVG - kompakt

(Workshop)

Zielgruppe

Dienststellenleiter/-innen, Personalleiter/-innen, Mitarbeiter/-innen aus Personalämtern

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen kompakten Überblick über die Beteiligungsrechte des Personalrats und werden über die Rechtsfolgen fehlerhafter Beteiligung informiert.

Inhalt

- Welche Beteiligungs- und Informationsrechte hat der Personalrat? - Die Beteiligungstatbestände anhand aktueller praktischer Beispiele (z.B. Einstellung, Kündigung, Teilzeit) - Welche Unterlagen sind dem Personalrat vorzulegen? - Beteiligung des Personalrats bei Kündigungen - Rechtsfolgen fehlerhafter Beteiligung des Personalrats - Fälle aus der Praxis der Teilnehmer/-innen

Termine und Orte

12.07.2021 ( 09:00 ) bis 12.07.2021 ( 16:30 ) | Nr.: PS-21-216860
BVS-Bildungszentrum Nürnberg, Nürnberg

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 195,00 €

Derzeit stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Bitte melden Sie sich trotzdem an! Wir versuchen Ihnen eine Teilnahme zu ermöglichen.

Ihre Ansprechpartner

Kerstin Degener

Kerstin Degener
Organisation

089 54057-8684
089 54057-8699
degener@bvs.de

Sylvia Tanner

Sylvia Tanner
Referentin

089 54057-8653
089 54057-8699
s.tanner@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: