Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Altersteilzeit nach dem TV-FlexAZ

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Personal und Bezüge ohne Vorkenntnisse

Ihr Nutzen

Sie lernen die Regelungen des TV-Flex-AZ kennen und können diese in der Praxis umsetzen.

Inhalt

- Auswirkungen des Tarifvertrages zu flexiblen Arbeitszeitregelungen für ältere Beschäftigte: Persönliche Voraussetzungen der Beschäftigten für Altersteilzeit - Weitere Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Altersteilzeit - Berechnung der Altersteilzeitquote eines Arbeitgebers - Festsetzung der maßgeblichen Arbeitszeit für die Altersteilzeit - Auswirkungen der Altersteilzeit auf das tarifliche Entgelt - Berechnung aller Aufstockungsleistungen, inklusive besonderer Entgeltbestandteile - Berechnung des Durchschnittsentgelts für die Freistellungsphase im Blockmodell - Auswirkung von Urlaub bzw. Krankheit auf die Altersteilzeit - Ruhen der Aufstockungsleistungen bei Überstunden oder Nebentätigkeiten - Gestaltungsmöglichkeiten mit einer Dienst- bzw. Betriebsvereinbarung - Voraussetzungen bzw. Gestaltung der Modelle der flexiblen Arbeitszeit (FALTER)

Hinweis

Inhalt dieses Seminars ist ausschließlich der TV-FlexAZ (VKA). Für den Bereich der Länder gibt es derzeit keine neuen tariflichen Regelungen.

Termine und Orte

08.03.2023 ( 09:00 ) bis 08.03.2023 ( 16:30 ) | Nr.: PS-23-225523
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €
Verpflegung: 0,00 €

23.10.2023 ( 09:00 ) bis 23.10.2023 ( 16:30 ) | Nr.: PS-23-225526
BVS-Bildungszentrum Nürnberg, Nürnberg

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 210,00 €
Verpflegung: 0,00 €

Ihre Ansprechpartner

Kerstin Degener

Kerstin Degener
Organisation

089 54057-8684
089 54057-8699
degener@bvs.de

Pinar Bernhardt

Pinar Bernhardt
Produktverantwortung

089 54057-8657
089 54057-918657
p.bernhardt@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.