Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Die Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen

Zielgruppe

Alle, die mit der Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen befasst sind.

Ihr Nutzen

Sie erfahren, worauf Sie bei einer Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen nach aktuellem Vergaberecht achten müssen. Dadurch erlangen Sie mehr Sicherheit in Ihrer täglichen Arbeit.

Inhalt

- Die Neuerungen aufgrund der Vergaberechtsänderungen der letzten Jahre im Überblick, u.a. Abschaffung der VOF, Regelung im GWB und in der neuen Vergabeverordnung - Das Verfahren im einzelnen, insbesondere Schwellenwertberechnung, Teilnahmewettbewerb, Bekanntmachung, Auswahlkriterien, Vergabeunterlagen, Zuschlagskriterien, Abschluss des Verfahrens

Termine und Orte

25.07.2022 ( 09:00 ) bis 25.07.2022 ( 16:30 ) | Nr.: BA-22-223011
BVS-Bildungszentrum München, München

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 190,00 €

Ihre Ansprechpartner

Corina Hartung

Corina Hartung
Organisation

089 54057-8656
089 54057-8699
hartung@bvs.de

Sandra Reisinger

Sandra Reisinger
Referentin

089 54057-8771
089 54057-918771
reisinger@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.