Unterricht an der BVS

Personalaktenführung - was darf rein?

(Kompaktseminar)

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus Personalstellen

Ihr Nutzen

Sie kennen die Bestandteile einer Personalakte, wissen, welche Inhalte diese haben darf und kennen die aktuelle Rechtsprechung dazu.

Inhalt

- Rechtsgrundlagen und Grundsätze der Personalaktenführung - Anlegen und Einteilung der Personalakten - Was darf nicht in die Personalakte aufgenommen werden? - An wen dürfen Auskünfte erteilt werden? - Wann müssen Vorgänge entfernt werden? - Einsichtnahme, Überlassung, Abgabe von Personalakten - Aufbewahrung - Aktuelle rechtliche und technische Entwicklungen

Termine und Orte

27.07.2021 ( 10:00 ) bis 28.07.2021 ( 17:00 ) | Nr.: PS-21-216864
BVS-Bildungszentrum Neustadt, Neustadt

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 320,00 €
Unterkunft: 49,00 €
Verpflegung: 61,50 €

27.09.2021 ( 10:00 ) bis 28.09.2021 ( 17:00 ) | Nr.: PS-21-216865
Tagungszentrum Landshut, Landshut

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 320,00 €
Unterkunft: 49,00 €
Verpflegung: 61,50 €

Ihre Ansprechpartner

Kerstin Degener

Kerstin Degener
Organisation

089 54057-8684
089 54057-8699
degener@bvs.de

Sylvia Tanner

Sylvia Tanner
Referentin

089 54057-8653
089 54057-8699
s.tanner@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: