Unterricht an der BVS

Beamtenrecht im Führungsalltag

Zielgruppe

Führungskräfte

Ihr Nutzen

Sie erfahren, welche beamtenrechtlichen Bestimmungen Sie bei der Führung von Beamtinnen und Beamten beachten müssen und erhalten dadurch mehr Rechtssicherheit.

Inhalt

- Aufbau und Systematik des Beamtenrechts - Rechte und Pflichten der Beamtin/des Beamten - Leistungslaufbahn (Einstellungsvoraussetzungen, Qualifikationserwerb, Probezeit, Beförderungsvoraussetzungen - Ausbildungsqualifizierung und modulare Qualifizierung - Leistungsorientierte Bezahlung (Leistungsprämie, Leistungsstufe, reguläre Stufensteigerung) - Mutterschutz, Elternzeit, Teilzeit - Kurzüberblick Beurteilungen - Beendigung des Beamtenverhältnisses - Rechtsschutz der Beamtin/des Beamten - Disziplinarmaßnahmen

Hinweis

Zum Themenbereich Beurteilungen verweisen wir auf die Seminare "Beurteilung von Beamten" (Themenbereich Personal, Unterthemenbereich Beamtenrecht) und "Die Beurteilung und das Gespräch" (Themenbereich Management und Führung, Unterthemenbereich Mitarbeiterführung).

Tipp

Wir empfehlen Ihnen auch den Besuch des Seminars "Arbeitsrecht für Führungskräfte", diese beiden Seminare ergeben in Kombination eine ganzheitliche Fortbildung zum Thema "Personalrecht für Führungskräfte".

Termine und Orte

11.07.2022 ( 10:00 ) bis 12.07.2022 ( 17:00 ) | Nr.: PS-22-220631
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 390,00 €
Unterkunft: 52,00 €
Verpflegung: 61,50 €

Ihre Ansprechpartner

Pinar Bernhardt

Pinar Bernhardt
Organisation

089 54057-8657
089 54057-918657
p.bernhardt@bvs.de

Florian Nöbauer

Florian Nöbauer
Referent

089 54057-8650
089 54057-918650
noebauer@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.