Eine Frau mit dunklen Haaren steht vor einer Wand mit Symbolen und deutet auf eines davon. Im Vordergrund sieht man die Rücken und Köpfe der Zuhörenden.

Vollzug des Asylgesetzes und des Aufenthaltsgesetzes bei Asylbewerber

(Grundseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte der Kreisverwaltungsbehörden und Regierungen, die neu mit dem Vollzug des AsylG und des AufenthG bei Asylbewerberinnen und - bewerbern betraut sind.

Ihr Nutzen

Dieses Seminar erleichtert Ihnen den Einstieg in Ihren speziellen Aufgabenbereich. Sie werden sicherer sowohl in Ihrer täglichen Entscheidungspraxis als auch im Umgang mit dem Personenkreis der Asylbewerber/- innen.

Inhalt

- Grundzüge zum Vollzug des AsylG (z. B. Verlängerung der Aufenthaltsgestattung, räumliche Beschränkung, Auszugsgenehmigungen) - Erwerbstätigkeit von Asylbewerber von Personen, die zur Ausreise verpflichtet sind - Grundfragen der Identitätsklärung und der Beschaffung von Pässen und Heimreisedokumenten - Zusammenarbeit mit dem bayerischen Landesamt für Asyl und Rückführungen - Durchführung von aufenthaltsbeendenden Maßnahmen (z. B. Ausweisung, Abschiebungsandrohung und Abschiebungsanordnung) - Beantragung von Abschiebungshaft - Verfahren bei Eingaben und Petitionen, Geschäftsgang der Härtefallkommission - Beratung von zur Ausreise verpflichteten Personen, Zentrale Rückkehrberatungsstellen, Rückkehrhilfen

Hinweis

Für erfahrene Beschäftigte empfehlen wir als Fortführung das Seminar "Rückführung ausländischer Staatsangehöriger - Praxistage" und "Asylgesetz und Aufenthaltsgesetz - Praxistage". Für die Beschäftigten in der Sozialverwaltung, empfehlen wir als Fortführung das Seminar "Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz".

Termine und Orte

16.11.2022 ( 13:30 ) bis 18.11.2022 ( 12:00 ) | Nr.: AP-22-221230
BVS-Bildungszentrum Lauingen, Lauingen

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 290,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 86,00 €

12.12.2022 ( 13:30 ) bis 14.12.2022 ( 12:00 ) | Nr.: AP-22-221231
BVS-Bildungszentrum Lauingen, Lauingen

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 290,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 86,00 €

Ihre Ansprechpartner

Nadine Moj

Nadine Moj
Organisation

089 54057-8262
089 54057-8599
moj@bvs.de

Stefan Tanner

Stefan Tanner
Referent

089 54057-8606
089 54057-8699
tanner@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.