Unterricht an der BVS

Verfahrensfehler erkennen, vermeiden und heilen

Zielgruppe

Beschäftigte der Sozialverwaltungen örtlicher und überörtlicher Träger, sowie von SGB II-Trägern (insbesondere Jobcenter in gemeinsamer Einrichtung oder in kommunaler Trägerschaft)

Voraussetzung

Grundlegende Kenntnisse im SGB X und vorzugsweise der Besuch des Grundseminars "Bescheide, Rechtsbehelfe, Schreiben im SGB X"

Ihr Nutzen

Sie können die einschlägigen Vorschriften sicher anwenden und Fehler vermeiden bzw. beheben.

Inhalt

- Einführung in die Systematik der Heilung, Berichtigung, Umdeutung etc. - Vertiefung der Vorschriften anhand von Beispielsfällen - Abgrenzung zur Nichtigkeit und Aufhebung von Verwaltungsakten - Art und Form der Schreiben an den Adressaten - Wegfall der Rechtsbehelfsbelehrung etc.

Hinweis

Bestandteil des Seminars ist eine CD (Einzelplatzversion) mit aktuellen Skripten.

Termine und Orte

05.04.2022 ( 09:00 ) bis 05.04.2022 ( 16:30 ) | Nr.: SO-22-222765
BVS-Bildungszentrum Nürnberg, Nürnberg

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 188,00 €

Ihre Ansprechpartner

Pinar Bernhardt

Pinar Bernhardt
Organisation

089 54057-8657
089 54057-918657
p.bernhardt@bvs.de

Gabriele Warfolomjeew

Gabriele Warfolomjeew
Referentin

089 54057-8651
089 54057-8699
warfolomjeew@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.