Stellenbewertung für Tarifbeschäftigte (TVöD-VKA) und Beamte

(Kompaktseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte aus kommunalen Personalstellen ohne Erfahrungen in der Stellenbewertung

Ihr Nutzen

Sie können Stellen- und Arbeitsplatzbeschreibungen erstellen und kennen die einschlägigen Regelungen zur Eingruppierung im Arbeitnehmerbereich und Dienstpostenbewertung bei Beamtinnen und Beamten.

Inhalt

- Arbeitsplatz- und Stellenbeschreibung - Bewertungsverfahren und -techniken - Eingruppierung im Arbeitnehmerbereich - Weitergeltung der Eingruppierungstarifverträge und deren Aufbau - Bildung von Arbeitsvorgängen - Tarifgerechte Auslegung der Tätigkeitsmerkmale mit Fallbeispielen - Dienstpostenbewertung: Grundlagen und Umsetzung des analytischen Bewertungsverfahrens in die Praxis

Hinweis

Dieses Seminar ist auch ein Pflichtmodul für die Qualifizierung zur "Personalfachkraft (BVS)". Alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.bvs.de/personalfachwirt.

Termine und Orte

23.06.2020 ( 10:00 ) bis 24.06.2020 ( 17:00 ) | Nr.: PS-20-213549
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 320,00 €
Unterkunft: 49,00 €
Verpflegung: 61,50 €

01.12.2020 ( 10:00 ) bis 02.12.2020 ( 17:00 ) | Nr.: PS-20-213551
BVS-Bildungszentrum Holzhausen, Utting

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 320,00 €
Unterkunft: 49,00 €
Verpflegung: 61,50 €

Ihre Ansprechpartner

Vanessa Heinrich

Vanessa Heinrich
Organisation

089 54057-8657
089 54057-8699
heinrich@bvs.de

Cornelia Galba

Cornelia Galba
Referentin

089 54057-8650
089 54057-8699
galba@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: