Unterricht an der BVS

Führung in Veränderung

Einführung

Führung ist nicht erst seit Corona einer stetigen Veränderung ausgesetzt. Während früher alle paar Jahre eine Unternehmensberatung auftauchte, einige Strukturen veränderte, um die Organisation für neue Anforderungen fit zu machen, gibt es heutzutage kaum noch Zeiten, in denen sich nichts verändert. Da der Mensch jedoch nach wie vor Veränderungen als unangenehm empfindet, stellt sich die Frage, wie sich Führungskräfte in dieser superagilen Welt positionieren. Wie können Führungskräfte ihre Mitarbeitenden unterstützen? Wie begleiten sie sie durch stetige Veränderungen? Und welche Rollen sollten sie dabei einnehmen?

Zielgruppe

Führungskräfte aus dem kommunalen und staatlichen Bereich

Ihr Nutzen

Das Seminar bietet zahlreiche Reflexionsrunden zur Positionierung von Führungskräften, um Mitarbeitenden die Stabilität zu vermitteln, mit stetigen Veränderungen in der Arbeitswelt souverän umzugehen.

Inhalt

- Führung in Zeiten stetiger Veränderungen: äußere und innere Stressfaktoren in der sogenannten VUCA-Welt; neue Anforderungen im Umgang mit Zielen, schnellen Veränderungen, Wertewandel oder einer Führung auf Distanz; sinnvoller Einsatz von Agilität - Die Führungskraft als Fels in der Brandung: hilfreiche Geisteshaltungen (Mindset) und Überzeugungen; Rolle der Führungskraft als Vorbild; Vermitteln einer klaren Orientierung - Förderung der Selbststeuerung der Mitarbeitenden: agile Zielsetzungsmethoden; strukturelle Stabilität mit Hilfe von Ritualen, Regeln, Richtlinien und Rollen - Diversität in Teams und Arbeitsgruppen: eine gelingende Transformation durch Vielfalt und Schwarmintelligenz; die Rollen verschiedener Teamtypen in der Veränderung, Nörgler und Quertreiber gut einbinden, sinnvolle Teamregeln

Termine und Orte

15.11.2021 ( 10:00 ) bis 16.11.2021 ( 15:30 ) | Nr.: MI-21-216042
Hotel Alpenblick , Ohlstadt

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 400,00 €
Unterkunft: 49,00 €
Verpflegung: 53,00 €

Ihre Ansprechpartner

Sarah Kästner

Sarah Kästner
Organisation

089 54057-8603
089 54057-8699
kaestner@bvs.de

Miriam Welte

Miriam Welte
Referentin

089 54057-8693
089 54057-8699
welte@bvs.de

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen: