Unterricht an der BVS

Grundlagen der doppelten Buchführung in der Doppik

(Grundseminar)

Zielgruppe

Beschäftigte in kommunalen und staatlichen Behörden, welche die Grundzüge der doppelten Buchführung im kommunalen Rechnungswesen (Doppik) kennenlernen wollen.

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen Überblick über die Grundlagen des kaufmännischen Rechnungswesens in der Kommunalverwaltung. Es wird Ihnen die Systematik des Rechungswesens anhand der Buchung von Geschäftsvorfällen vermittelt.

Inhalt

- Allgemeines zur Doppik - Kameraler und doppischer Haushalt - Grundlagen des Rechnungswesens - Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung - Inventur, Inventar und Bilanz - Die Drei-Komponenten-Rechnung - Kommunaler Produkt- und Kontenrahmen - Buchführung als Bestandsrechnung - Buchführung als Ergebnisrechnung - Organisation der Buchführung - Jahresabschluss

Termine und Orte

23.05.2022 ( 10:30 ) bis 25.05.2022 ( 15:00 ) | Nr.: BW-22-222342
Arberland Hotel, Regen

20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 400,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 89,50 €

21.09.2022 ( 10:30 ) bis 23.09.2022 ( 15:00 ) | Nr.: BW-22-222343
Landhotel Schneider Familie Schneider, Riedenburg / Buch

20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 400,00 €
Unterkunft: 104,00 €
Verpflegung: 89,50 €

Ihre Ansprechpartner

Kathrin Hortmanns

Kathrin Hortmanns
Organisation

089 54057-8691
089 54057-8599
hortmanns@bvs.de

Dorothea Klempnow

Dorothea Klempnow
Referentin

089 54057-8660
089 54057-8699
klempnow@bvs.de

Seminaranmeldung, Ersatzteilnehmer, Stornierung, Umbuchung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an oder nutzen Sie das Anmeldeformular. Um Ersatzteilnehmer anzumelden, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus.